Video-Encoder

Falls Sie eine bereits bestehende analoge Videoüberwachungsanlage besitzen und diese durch eine modernere Anlage erweitern/ersetzen wollen, empfiehlt es sich die alten analogen Kameras weiterzuverwenden. Um dies zu ermöglichen, benötig man einen sogenannte Video-Encoder.

Dieser wird an eine analoge Videokamera angeschlossen und wandelt die analogen Videosignale in digitale Datenströme, die dann über ein IP-Netzwerk versendet werden können. Durch ein solches System lassen sich die Vorteile eines modernen IP-basierten Videoüberwachungssystems kostengünstig auch mit Ihrem alten Überwachungssystem genießen.

Newsblog – Themen

Birnstiel Aktuell - Newsletter

Termine:

  • Zurzeit keine Termine