shadow

Wir sind dem Glasfaser-Ausbau gestern deutlich näher gekommen

Der Glasfaser-Endspurt hat jetzt begonnen!

Birnstiel EDV & Kommunikation, Burgstraße 27, 85604 Zorneding (Ortsteil Pöring)

Gestern war unser Laden in der Burgstraße durchgehend von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Selbst um 19 Uhr konnten wir dann nicht pünktlich schließen, weil noch zwei Kunden da waren. Dieser Tag war zwar für uns anstrengend, aber für die Zukunft von Zorneding, Ingelsberg, Pöring und Wolfesing sehr vielversprechend!

Die Quote betrug am Freitag Vormittag laut Homepage von Deutsche Glasfaser 36 Prozent. Mein Team und ich haben gestern und vorgestern viele Verträge sammeln können, dass ich mir jetzt schon fast sicher bin: Die von Deutsche Glasfaser geforderliche Quote von 40 Prozent werden wir auch wirklich erreichen und vielleicht sogar um einen Punkt übertreffen!

Wer bislang noch am Erfolg des FTTH-Projekts zweifelte und deshalb auch meinte, dass eine Vertragsunterzeichnung keinen Sinn macht, sollte heute und morgen nochmal intensiv nachdenken und vielleicht doch noch die letzte Gelegenheit beim Schopf packen: Nur wer bis einschließlich 13. Februar 2017 einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser abschließt, kann sicher sein, dass er für die Hausanschlussarbeiten und Erdarbeiten anstelle von mindestens 750 Euro überhaupt nichts zahlen muss!

Also liebe Zornedinger, Ingelsberger, Pöringer und Wolfesinger ohne Glasfaservertrag,

kommt am morgigen, 13. Februar ab 9 Uhr zu uns in unseren Laden in der Burgstraße 27 und informiert Euch nochmal bei uns über die dafür erforderliche Technik oder probiert unsere Vorführ-DGTV-Set-Top-Box live in Aktion aus. Vorsichtshalber werden wir auch morgen noch einmal die Mittagspause ausfallen lassen und sogar bis 20 Uhr öffnen.

Euer/Ihr Harry Birnstiel

PS: Wer einen festen Termin bei uns im Laden ausmachen will, kann uns gerne vorher anrufen unter 08106 – 999 83 0 oder uns eine E-Mail schicken an Info@birnstiel.de