Glasfaser

Birnstiel EDV & Kommunikation ist offizieller zertifizierter Partner der Deutsche Glasfaser. Wir beraten Sie gerne in unserem Laden in der Burgstraße 27 in Pöring und bei uns können Sie auch weiterhin einen Vertrag für einen Anschluss von Deutsche Glasfaser unterschreiben.

Die Glasfaser kommt jetzt Zorneding mit riesen Schritten – mehr als 40 Prozent unserer Haushalte von Zorneding, Ingelsberg, Pöring und Wolfesing haben sich für einen Anschluss entschieden. Bereits im Sommer 2017 begannen die Bauarbeiten mit der Aufstellung der beiden PoP-Verteiler in Pöring an der Georg-Münch-Straße und in Zorneding am Daxenberg (siehe unseren Blog-Bericht unter diesem Link). Im Herbst und bis kurz vor Weihnachten wurden dann die beiden PoP-Standorte miteinander Verbunden, der Anschluss fürs Fernnetz vorbereitet und die Hauptverbindungstrasse von Pöring über Ingelsberg bis zum Ortsende von Wolfesing gegraben (siehe ersten Beitrag in unserem Newsletter vom Jahreswechsel unter diesem Link).

Inzwischen laufen die Vorbereitungen für die Hausanschlüsse auf Hochtouren und es wurden/werden in vielen Straßen die Gehwege aufgegraben, mit Glasfaserkabeln bestückt und wieder zugegraben/gepflastert. Ende Januar 2018 sollen die ersten Teilnehmer in Pöring und bald darauf in Ingelsberg und Wolfesing ans Netz gehen. Je nach Winter-Witterung könnten dann in Zorneding ab Ende Februar 2018 die ersten Teilnehmers ans Netz gehen. Weitere Infos hierzu und über eventuell erforderliche vorbereitende Arbeiten gab es bei einem Bauinformationsabend von Deutsche Glasfaser am 18.1.2018 (siehe unseren Blog-Bericht über die Veranstaltung unter diesem Link).

Weitere Informationen zum Thema Glasfasern für Zorneding und Umgebung:

Gerne beantworten wir bei uns im Laden in der Burgstraße auch weiterhin Ihre Fragen Rund um die Glasfasertechnik. Wenn Sie sich für einen Glasfaseranschluss entschieden haben, helfen wir Ihnen gerne bei den dafür eventuell erforderlichen Vorbereitungsmaßnahmen in Ihren Haus oder in Ihrer Wohnung!
Und falls Sie sich bisher noch nicht für einen Glasfaseranschluss entschieden haben – auch weiterhin können Sie einen entsprechenden Vertrag mit attraktiven Vorzugskonditionen abschließen. Solange der Bagger noch nicht in der entsprechenden Straße war, braucht man auch weiterhin keine Baukosten für den Anschluss zahlen. Wir helfen Ihnen gerne beim Ausfüllen des entsprechenden Auftragsformulars von Deutsche Glasfaser, das Sie selbstverständlich auch gleich bei uns abgeben können!

Birnstiel Aktuell - Newsletter

Newsblog – Themen

Termine:

  • Zurzeit keine Termine